Close

#6 Homeoffice, Corona und Mutismus

Momentan gehöre ich zu den Glücklichen, die ihre Arbeit einfach zuhause machen können. Ich wurde, wie viele andere aus dem Unternehmen auch, mit all meinem Krempel nachhause geschickt. Und dort habe ich nun seit einer Woche einen Arbeitsplatz mit einer Telefonsoftware und einer Plattform für Chats und Videokonferenzen auf dem Computer. Im Wohnzimmer neben dem…

#5 Angst vor veganer Ernährung

Ich esse schon lange kein Fleisch mehr. Sehr lange. Und ich bin froh, dass es so ist – und, dass ich es so kann. Denn einfach ist es nicht immer. Je nachdem, wo und wer mein Umfeld ist. Manchmal ist es schwierig. Vor allem in Hinterwaldkirchen, wo Speck die Dekoration von Gemüse ist und Vegetarier…