#54

Da habe ich mich doch im letzten Blogeintrag so sehr damit beschäftigt, was eh und je Thema meines Personalgesprächs sein wird, sodass ich ganz vergessen habe, was neu ist. Neu ist nämlich, dass ich mich offensichtlich gut verteidigen kann. Dass ich mir das hole, was ich brauche und, noch viel besser, dass ich sage, wenn […]

#53

Vor einigen Tagen hatte ich mein Personal- und Feedbackgespräch. Und wie sollte es anders sein, ein Ergebnis ist, ich bin zu still. Das waren zwar nicht direkt die Worte von meinem Kollegen und auch nicht von meinem Chef, aber es war die Aussage ihrer Worte. Sie sagten, ich darf gerne meine Meinung sagen und dass […]

#52

Ich mache wahrscheinlich Yoga. Zumindest habe ich zugesagt. Ich weiß zwar noch nicht, wie ich das tun soll, aber ja, ich habe zugesagt. Eine meiner Kolleginnen hat vor kurzem nämlich ihre Yogalehrerausbildung beendet und schlug vor, einen Kurs vor oder nach der Arbeit anzubieten. Einige interessierten sich dafür und auch ich finde, dass es gar nicht […]

#51

Und manchmal ist doch alles wieder näher als mir lieb ist. Ein bisschen sehr nah sogar. Gerade, wenn ich urplötzlich zu einer Sache große Reden schwingen soll, worauf man sich normalerweise wenigstens 10 Minuten vorbereitet. Manchmal habe ich Glück, dann geht es um Dinge, zu denen ich mich auskenne, sodass ich wenigstens ein bisschen sagen […]